Urmel

Kindertheater - Urmel schlüpft aus dem Ei

24. Oktober 2021 / 15:30 Uhr

Parksaal Bad Salzhausen

Foto Jo Solo in Aktion


Gezeigt vom Figurentheater "Die Complizen".

Auf der Insel Titiwu bringt der Professor Habakuk Tibatong Tieren das sprechen bei. Dann passiert etwas Unerwartetes: Ein großer Eisberg wird an den Strand geschwemmt. Ein Ei befindet sich darin. Der Professor und seine Tiere brüten es aus. Heraus schlüpft ein Urmel. Eine Sensation!

Empfohlen für Kinder ab 4 Jahren.

Spieldauer ca. 40 Minuten.

Hygienevorschriften

Die Veranstaltung findet zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt. Die Veranstalterinnen und Veranstalter tragen dafür Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Bei Kinderveranstaltungen gelten diese Vorschriften für alle ab 6 Jahren.

  1. Das Tragen einer medizinischen Maske bis zum Sitzplatz ist Pflicht.
  2. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, bitten wir Sie, beim Einlass Ihren Personalausweis und einen der folgenden Nachweise vorzulegen:
    • Ihren Impfpass oder eine gültige Impfbescheinigung 
    • oder einen Genesenen-Nachweis
    • oder ein tagesaktuelles negatives Testergebnis (maximal 48 Stunden alter PCR-Test oder höchstens 24 Stunden zurückliegender Antigen-Schnelltest aus einem Testzentrum)

Eintrittspreise:

Kinder bis 14 Jahre 6 Euro und Erwachsene 10 Euro

Ticketshop

Kur- und Touristik-Info Bad Salzhausen: Telefon 06043 9633-0,

Justus-von-Liebig-Therme Bad Salzhausen: Telefon 06043 9633-31

Bürgerservice im Rathaus der Stadt Nidda: Telefon 06043 8006-123

sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen

vollständige Liste aller Vorverkaufsstellen (Reservix) 

Hinweis zur Gewährleistung:

Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, bezüglich der jeweiligen Veranstaltungen Änderungen vorzunehmen. Diese werden bekannt gegeben über die Tagespresse sowie die Internetseiten der Veranstalter.

Veranstalter:
Kulturmanagement Stadt Nidda