Foto Rathaus Eingang

Neue Auszubildende und Praktikanten 

Zum 01.08.2022 haben Lorena Scherer in der Kindertagesstätte in Kohden und Joanne Herrmann in der Kindertagesstätte in Ober-Schmitten ihre praxisintegrierte vergütete Ausbildung zur Erzieherin begonnen. Als Berufspraktikantinnen im Rahmen ihrer Ausbildung zur Erzieherin werden Dilara Temiz in der Kindertagesstätte in Kohden und Jasmin Ziel im Kindergarten in Geiß-Nidda eingesetzt. Jenny Busse wird ihr Praktikum als Sozialassistentin in der Kindertagesstätte in Eichelsdorf absolvieren. Sebastian Bauer hat sein FOS-Praktikum mit Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung begonnen und durchläuft verschiedene Fachgebiete im Rathaus.

 Zur Vorstellungsrunde waren auch der Fachbereichsleiter Zentrale Dienste Uwe Bonarius, der Fachdienstleiter Personal und Organisation Michael Obleser, die Ausbildungsleiterin Stefanie Illhardt, die Praxisanleiterinnen der Kindertagesstätte in Kohden Nicole Rühr und Christiane Balzer und die Praxisanleiterin der Kindertagesstätte in Eichelsdorf Ann Kathrin Gonther gekommen.

Die Stadt Nidda freut sich über die Neuzugänge und wünscht allen Azubis und Praktikanten einen grandiosen Start in ihr Berufsleben.