Foto Rathaus Eingang

Karin Schwalb feiert ihr 40-jähriges Dienstjubiläum

Nach ihrer Ausbildung zur Kinderpflegerin arbeite Frau Schwalb zunächst 13 Jahre lang im evangelischen Kindergarten in Assenheim und wechselte am 05.09.1994 zum Magistrat der Stadt Nidda. Hier ist sie seit 27 Jahren in der Kindertagesstätte in Kohden als Kinderpflegerin eingesetzt. Auch nach so vielen Jahren in einer Einrichtung mache ihr die Arbeit immer noch sehr viel Spaß. Ein Wechsel sei daher für sie nie in Betracht gekommen.

Niddas Rathauschef dankte der Jubilarin für die langjährige hervorragende Zusammenarbeit und überreichte ihr mit der Jubiläumsurkunde einen Blumenstrauß sowie ein Präsent. Gemeinsam mit dem Fachdienstleiter Personal und Organisation Michael Obleser, der Leiterin der Kindertagesstätte Julia Kramer und dem Vorsitzenden des Personalrates Gerhard Laertz wünschte er der Jubilarin weiterhin viel Freude im Beruf und alles Gute für ihre Zukunft.