Info zur Betreuung in den Kindertageseinrichtungen - (Stand 17.05.2021)

Liebe Eltern, erfreulicherweise liegt der Inzidenz im Wetteraukreis schon über mehrere Tage unter dem Wert 50. Mit Änderung der Corona-Einrichtungsschutzverordnung zum 17.05.2021 dürfen nun wieder alle Kinder die Kita besuchen.

 

Ab Montag, 17.5., darf wieder jedes Kind in Hessen Zugang zu einem Angebot der Kindertagesbetreuung haben, d.h. der Appell der Landesregierung, Kinder möglichst zu Hause zu betreuen, gilt nicht mehr. Die Regelungen der sog. Bundesnotbremse bleiben unbeschadet dessen in Kraft, so dass die Änderung unmittelbare Auswirkungen nur auf diejenigen Landkreise und kreisfreien Städte hat, in denen keine Notbetreuung gemäß § 28b IfSG i.V.m. § 2 Abs. 4 EinrichtungsschutzVO stattfindet.

Da die Änderungsverordnung sehr kurzfristig, mit Tag der Bekanntmachung in Kraft getreten ist, bitten wir Sie um Gelegenheit notwendige organisatorische Maßnahmen umsetzen zu können. Daher gilt bis Freitag, den 21.05.2021 weiterhin die individuelle Abrechnung der Betreuungsgebühren, je nach Inanspruchnahme der Betreuung. Ab Dienstag, dem 25.05.2021 erfolgt sodann die satzungsgemäße Gebührenabrechnung.

Wir bedanken uns für Ihr Durchhalten, für Ihre Geduld und für Ihre Rücksicht.

Bleiben Sie gesund!

 
Adresse Rathaus

Stadtverwaltung Nidda
Wilhelm-Eckhardt-Platz
63667 Nidda
Tel.: 0 60 43/80 06-0
E-Mail: info(at)nidda.de
Kontaktformular
Impressum
Datenschutz

Mit Cookies ermöglichen wir Ihnen die optimale Nutzung unserer Website. Mehr erfahren Sie auf unserer Datenschutzseite