Flächenregelung für Gaststätten entfällt – Abstandsregeln bleiben

27.05.2020

 

Ab dem 28.05.2020 wird die Regelung, dass pro 5 Quadratenmetern nur ein Gast im Restaurant sein darf aufgehoben. Betriebe müssen aber weiterhin streng darauf achten, dass ihre Gäste in Restaurants, Cafés oder Kneipen den Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten und können dementsprechend in der Regel nicht alle vorhandenen Sitzplätze mit Gästen besetzen.

Weiterhin gilt:

  • ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen, ausgenommen zwischen Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes, muss eingehalten werden, sofernkeine geeigneten Trennvorrichtungen vorhanden sind,
  • es müssen Name, Anschrift und Telefonnummer der Gäste zur Ermöglichung der Nachverfolgung von Infektionen von der Betriebsinhaberin oder dem Betriebsinhaber erfasst werden
  • Küchenpersonal, Kellnerinnen und Kellner sowie Servicekräfte müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen,
  • es dürfen keine Gegenstände zur gemeinsamen Nutzung bereitgestellt werden,
  • es müssen geeignete Hygienemaßnahmen getroffen und überwacht werden sowie
  • Aushänge zu den erforderlichen Abstands- und Hygienemaßnahmen erfolgen.

 

 
 
Adresse Rathaus

Stadtverwaltung Nidda
Wilhelm-Eckhardt-Platz
63667 Nidda
Tel.: 0 60 43/80 06-0
E-Mail: info(at)nidda.de
Kontaktformular
Impressum
Datenschutz

Mit Cookies ermöglichen wir Ihnen die optimale Nutzung unserer Website. Mehr erfahren Sie auf unserer Datenschutzseite