Steckbrief Kindertagesstätte Ober-Widdersheim

Adresse:

Schwalheimer Weg 16
63667 Nidda

-------------------------------------------

Kontaktdaten:

Tel: 06043/4325
Fax: 06043/801783
E-mail: kita-ober-widdersheim@nidda.de

-------------------------------------------

Ansprechpartner/in:

Dipl. Päd. Jeannette Becker (Leitung der Einrichtung)
Sabine Katzorke (Stellv. Leitung der Einrichtung)

-------------------------------------------

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 07:00 Uhr - 16:30 Uhr
freitags von 07:00 Uhr - 14:00 Uhr

Die Kindertagesstätte Regenbogen befindet sich in ruhiger Ortsrandlage am Wald von Ober-Widdersheim. Der Träger der Einrichtung ist die Stadt Nidda.
Die Kinder kommen aus den vier Stadtteilen Harb, Borsdorf, Ober-Widdersheim und Unter-Widdersheim.

-------------------------------------------

Gruppenarten:

Unsere Einrichtung bietet zurzeit Platz für bis zu 97 Kinder. Unser Gruppenangebot umfasst 5 Gruppen. Hierunter fallen:

- Drei Gruppen für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt
- Zwei "Nestgruppen" für Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren

-------------------------------------------

Gruppengrößen:

Unsere Räumlichkeiten sind auf ein sogenanntes "halboffenes Konzept" ausgerichtet. Jedes Kind gehört einer Stammgruppe mit 2 betreuenden Erzieher/innen an.
Die Stammgruppen heißen:

- "Dinogruppe" - 25 Kinder (3-6 Jahre)
- "Käfergruppe" - 25 Kinder (3-6 Jahre)
- "Katzengruppe" - 25 Kinder (3-6 Jahre)
- "Schmetterlingsgruppe" - 10 Kinder (1-3 Jahre)
- "Raupengruppe" - 12 Kinder (1-3 Jahre)

-------------------------------------------

Wie viel Erzieher/innen:

In unserer Einrichtung arbeiten 12 Mitarbeiterinnen in Voll- und Teilzeit. Dazu gehören:

- die Leitung mit einem Stundenkontingent für Leitungsaufgaben,
- 11 Erzieherinnen 


-------------------------------------------

Offene Arbeit/Gruppenarbeit/BEP:

In unserer Einrichtung arbeiten wir nach dem hessischen Bildungs- und Erziehungsplan.

Die Eingewöhnung der Kinder findet in unserer Einrichtung nach dem "Berliner-Modell" statt und wir auf jedes Kind individuell angepasst. 

Um den Kindern einen festen Rahmen zu bieten, wird in jeder Stammgruppe ein Morgenkreis abgehalten. Die Gruppenräume sind so eingerichtet, dass sie verschiedene Funktionsbereiche anbieten.

Dinogruppe:
In der Dinogruppe liegt der Schwerpunkt auf Basteln und Malen. Der Raum der Dinogruppe ist unser Kreativraum.

Käfergruppe:
In der Käfergruppe liegt der Schwerpunkt der räumlichen Gestaltung im Rollenspiel. Hier kann man sich verkleiden, mit Puppen spielen und in der 'Küche' Zeit verbringen. Auch Brettspiele sind hier zu finden.

Katzengruppe:
In der Katzengruppe liegt der Schwerpunkt auf konstruieren. Hierfür stehen verschiedene Materialien zur freien Verfügung.

Schmetterlingsgruppe und Raupengruppe:
In der Schmetterlingsgruppe und in der Raupengruppe sind unsere 1-3 jährigen untergebracht. In diesem Raum vereinen sich alle Schwerpunkte – bauen und konstruieren, malen und basteln, Rollenspiele.

Des Weiteren stehen den Kindern ein Turnraum, Musikraum und ein großer Flurbreich zur Verfügung. Es gibt ein großes Außengelände mit vielfältigen Spiel-, Schaukel-, Rutsch- und Klettermöglichkeiten und einen Hof mit Rollern.


Flurbereich


Katzengruppe


Dinogruppe


Käfergruppe


Schmetterlingsgruppe


Raupengruppe


Schlafraum


Turnraum (Kleiner Saal im Bürgerhaus)


Essbereich


Außenbereich


Außenbereich


Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist es, die Entwicklung der Kinder zu begleiten, damit sie sich zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten entwickeln.

Dabei möchten wir bei den Kindern die folgenden Kompetenzen fördern:

- "Ich"-Kompetenz
- Handlungskompetenz
- Soziale Kompetenz
- Sachkompetenz

Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

- Waldtag
- Musikraumdiplom
- Vorschularbeiten (Spiel- und Spaßgruppe)
- "Faustlos"
- Turnen in der Stammgruppe
- Projektarbeit
- Bewegungsbaustelle
- KaiPlus Zahnhygiene


-------------------------------------------

Wir bilden aus:

Zwei unserer Teammitglieder haben eine Ausbildung zur Ausbildungsbeauftragten für Berufspraktikanten/innen.

Unsere zwei Ausbildungsbeauftragten:

- Sabine Katzorke (staatlich anerkannte Erzieherin und stellv. Leitung)
- Daniela Schneider (staatlich anerkannte Erzieherin)

Bei beruflichem Interesse oder Fragen könnne Sie sich jederzeit vertrauensvoll an unsere Beauftragten wenden.

-------------------------------------------

Weitere Informationen zu unserer Einrchtung können Sie jederzeit unserem Flyer entnehmen. Für Rückfragen steht Ihnen unsere Leitung selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 
Adresse Rathaus

Stadtverwaltung Nidda
Wilhelm-Eckhardt-Platz
63667 Nidda
Tel.: 0 60 43/80 06-0
E-Mail: info(at)nidda.de
Kontaktformular
Impressum
Datenschutz
Leistungen A-Z

 

Mit Cookies ermöglichen wir Ihnen die optimale Nutzung unserer Website. Mehr erfahren Sie auf unserer Datenschutzseite