Nachrichten aus Nidda

Der Ortsbeirat Borsdorf lädt alle Einwohner zu einer kriminalpolizeilichen Beratung ein

Gesund durch Einbildung – wie wirksam oder schädlich sind Nahrungsergänzungsmittel und homöopathische Arzneimittel?

Es ist endlich wieder soweit! Die „ReparierBar“ Nidda, welche bereits im letzten Jahr vielen Geräten und Gegenständen den Weg in den Müll ersparen konnte, startet auch dieses Jahr wieder am Montag,…

Der Echte Sellerie ist die Wildform vom Knollen- und Stauden-Sellerie. Der wilde Sellerie kommt an salzhaltigen Standorten vor. Er ist deutschlandweit gefährdet und vielerorts bereits ausgestorben

Europaministerin Lucia Puttrich überbringt Förderzusage aus dem Kom­munalinvestitionsprogramm für den Kindergarten Regenbogen

Ein zweitägiger Workshop initiiert vom Hessischen Heilbäderverband, vertreten durch Almut Boller und unter Anleitung von Michael Domsalla fand in Bad Nauheim und in Bad Salzhausen statt

Einen fröhlichen Empfang bereitete das Seniorenheim „Altenruh“ sowie das Kinderheim in der Harb einer Delegation der Frauengruppe „Multi Kulti Ahla lama“

Viele Gespräche waren erforderlich, um nun endlich über ein für die Innenstadtentwicklung wichtiges Projekt informieren zu können.

Im Rahmen einer Feierstunde würdigte Bürgermeister Hans-Peter Seum die seit 25 Jahren bei der Stadt Nidda beschäftigte Erzieherin Tatjana Werner.

Die Stadt Nidda bietet Basaltpflaster in verschiedenen Größen in Kleinmengen zum Verkauf an


 
 
Adresse Rathaus

Stadtverwaltung Nidda
Wilhelm-Eckhardt-Platz
63667 Nidda
Tel.: 0 60 43/80 06-0
E-Mail: info(at)nidda.de
Kontaktformular
Impressum
Datenschutz
Leistungen A-Z
Elektronische Dienste

Mit Cookies ermöglichen wir Ihnen die optimale Nutzung unserer Website. Mehr erfahren Sie auf unserer Datenschutzseite

ok