Bad Salzhausen: Kräutergarten zieht in die Nähe des neuen Gradierwerks

Alles neu macht der Mai! Im schönen Wonnemonat wird der beliebte Kräutergarten von seinem bisherigen Platz hinter der Trinkkurhalle an das neue Gradierwerk verlegt

 

Mit der Auflösung des alten Standortes wurde bereits begonnen. Hier soll zukünftig der Platz zum Gedeihen heimischer Salzpflanzen geschaffen werden. Der Kräutergarten wird an der Westseite des Gradierwerkes einen neuen exponierten Standort bekommen.

Helga Stede, deren Projekt der Kräutergarten bereits seit über 25 Jahren ist, wird diesen Umzug  selbstverständlich begleiten. Ein guter, neuer Standort mit besserer Sichtbarkeit als Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement der beteiligten Kräuterkundler. Bad Salzhausen – Dein Zuhause.


 
 
Adresse Rathaus

Stadtverwaltung Nidda
Wilhelm-Eckhardt-Platz
63667 Nidda
Tel.: 0 60 43/80 06-0
E-Mail: info(at)nidda.de
Kontaktformular
Impressum
Datenschutz
Leistungen A-Z
Elektronische Dienste

Mit Cookies ermöglichen wir Ihnen die optimale Nutzung unserer Website. Mehr erfahren Sie auf unserer Datenschutzseite

ok