Hand in Hand führt zu einem schönen Ergebnis

Unter der Regie des Ortsbeirats Borsdorf wurde kürzlich ein neues Spielgerät durch Mitarbeiter des Bauhofs und helfende Hände aus dem Stadtteil aufgestellt

 

Die Planungen waren schon im vergangenen Jahr angelaufen und als die Finanzierung nicht alleine aus dem städtischen Haushalt getragen werden konnte, machte sich Ortsvorsteher Hans-Peter Scherer auf den Weg, um die fehlenden Gelder im Ort aufzutreiben.

Da ließen sich die ortsansässigen Vereine nicht zweimal bitten und mit Unterstützung der Natur- und Vogelschutzgruppe, der Feuerwehr und dem Obst- und Gartenbauverein waren die noch fehlenden rund 3.500 Euro schnell beisammen.

Nun trafen sich die Vereinsvertreter und der Ortsbeirat mit Bürgermeister Hans-Peter Seum, der sich für dieses wieder einmal gezeigte herausragende ehrenamtliche Engagement sehr herzlich bedankte.


von links: Wolfgang Weiß (Natur - und Vogelschutzgruppe), Bernd Döll (Freiwillige Feuerwehr), Hans-Peter Scherer (Ortsvorsteher), Wilhelm Hammen (stellv. Ortslandwirt), Bürgermeister Hans-Peter Seum und Herbert Stoll (Obst- und Gartenbauverein)


 

 


 
 
Adresse Rathaus

Stadtverwaltung Nidda
Wilhelm-Eckhardt-Platz
63667 Nidda
Tel.: 0 60 43/80 06-0
E-Mail: info(at)nidda.de
Kontaktformular
Impressum
Datenschutz
Leistungen A-Z
Elektronische Dienste

Mit Cookies ermöglichen wir Ihnen die optimale Nutzung unserer Website. Mehr erfahren Sie auf unserer Datenschutzseite

ok