Bürgermeister Seum tritt nicht mehr an

Bürgermeister Hans-Peter Seum strebt keine weitere Amtszeit an – „Stolz auf gemeinsam geleistete Arbeit –  werde bis zum letzten Tag voll motiviert an die zahlreichen Herausforderungen herangehen“

 


Niddas Rathauschef Hans-Peter Seum wird bei der von der Stadtverordneten-versammlung auf den 16. Januar 202
2 terminierten Wahl einer Bürgermeisterin / eines Bürgermeisters nicht mehr antreten. Der 62-jährige Seum ist seit 2010 Bürgermeister und hatte angekündigt, nach der Kommunalwahl seine Entscheidung über eine weitere Kandidatur zu treffen. „Nach reiflicher Überlegung und Beratung auch im Kreise meiner Familie habe ich mich entschlossen, nicht mehr für das Amt zu kandidieren“ so Seum.

 „Gemeinsam mit dem Magistrat, den Fraktionen, den Ortsbeiräten und den Mitarbeitern der Verwaltung haben wir in den letzten Jahren unglaublich viel auf den Weg gebracht und einige jahrzehntealte Baustellen abschließen können. Wichtige Projekte tragen meine Handschrift. Jetzt bleibt noch Zeit, die laufenden Projekte zu übergeben und so mit dafür zu sorgen, dass auch die zu einem guten Ende geführt werden“. 

Hans-Peter Seum hatte sich 2010 gegen den seinerzeit amtierenden Ersten Stadtrat Reimund Becker in der Stichwahl durchgesetzt und wurde von den Wählerinnen und Wählern 2016 ohne Gegenkandidaten mit einem herausragenden Ergebnis im Amt bestätigt. Der parteilose Seum ist bekannt und geschätzt für seine vermittelnde Position in der Kommunalpolitik. Große Ausdauer und Durchsetzungsfähigkeit hat er in schwierigen Phasen bewiesen. „Schwierige Momente gab es in den letzten 12 Jahren genug“. 

Dabei weist er auf die Schließungen des ehemaligen Pfleiderer-Werkes und des Amtsgerichtes, dem Jahrhundert-Hochwasser vor allem in Wallernhausen, die Flüchtlingskrise und nun die Pandemie. „Gerade in der aktuellen Lage bedarf es einer klaren Linie. Die Bürgerinnen und Bürger, denen ich mich von Herzen verpflichtet fühle, sollen wissen, woran sie sind. Ich werde bis zum letzten Tag meiner Amtszeit mit Leidenschaft und voller Kraft für die Stadt Nidda da sein so Seum abschließend

 
Adresse Rathaus

Stadtverwaltung Nidda
Wilhelm-Eckhardt-Platz
63667 Nidda
Tel.: 0 60 43/80 06-0
E-Mail: info(at)nidda.de
Kontaktformular
Impressum
Datenschutz
Leistungen A-Z
Elektronische Dienste

Mit Cookies ermöglichen wir Ihnen die optimale Nutzung unserer Website. Mehr erfahren Sie auf unserer Datenschutzseite