Zwei nagelneue Flitzer für die Sozialstation Nidda

Die Ortsgruppe Nidda der Arbeiterwohlfahrt (AWO) unterstützt schon seit vielen Jahren die Sozialstation Nidda

 

Nun konnten zwei neue Fahrzeuge für die Mitarbeiterinnen des mobilen städtischen Pflegedienstes von der AWO übergeben werden.


Vorsitzender Reimund Becker und sein Stellvertreter Helmut Jung dankten den Mitarbeiterinnen für ihren engagierten und vorbildlichen Einsatz für die Menschen in der Stadt Nidda und übergaben gemeinsam mit dem Fahrzeughändler Helmut Rückauf die Fahrzeugschlüssel an die stellv. Pflegedienstleiterin Patricia Dambmann-Reutzel.

Niddas Bürgermeister Hans-Peter Seum dankte der AWO für die schon jahrelange Unterstützung und Zusammenarbeit. „Heute kann schon das achte von der AWO angeschaffte Fahrzeug in Dienst gestellt werden – das ist wirklich eine außergewöhnliche Unterstützung für unsere Bürgerinnen und Bürger“ so Niddas Rathauschef.


 
 
Adresse Rathaus

Stadtverwaltung Nidda
Wilhelm-Eckhardt-Platz
63667 Nidda
Tel.: 0 60 43/80 06-0
E-Mail: info(at)nidda.de
Kontaktformular
Impressum
Datenschutz
Leistungen A-Z
Elektronische Dienste

Um unsere Wesite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
ok