Aktive Kernbereiche Schillerstraße

Städtebauliches Entwicklungsgebiet Schillerstraße

Zum Auftakt des über 10 Jahre laufenden Förderprogramms „Aktive Kernbereiche“ wird für den Bereich der Schillerstraße ein ISEK (Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept) erarbeitet.

Das ISEK bildet die Grundlage für Fördermaßnahmen und beschreibt die Ziele und Handlungsschwerpunkte für einen ganzheitlichen Planungsansatz – städtebaulich, sozial, kulturell, ökonomisch und ökologisch.

Im ISEK werden Impulse für die Stadtentwicklung initiiert, lösungsorientierte Maßnahmen vorgeschlagen und zeitliche und inhaltliche Prioritäten gesetzt. Für das ISEK ist eine starke Beteiligung der Öffentlichkeit unabdingbare Voraussetzung.

>> Einladung zur Bürgerveranstaltung am 26. September 2019
>> Protokoll zur Bürgerveranstaltung am 29. August 2019
>> Protokoll zur Bürgerveranstaltung am 5. Juni 2019
>> Stadtspaziergang am Mi 5. Juni 2019 - Pressemitteilung
>> Stadtspaziergang am Mi 5. Juni 2019 - Einladung
>> Protokoll zur Auftaktveranstaltung am 15. Mai 2019
>> Auftaktveranstaltung am 15. Mai 2019

Nächste Bürgerveranstaltung am 26. September 2019
um 19 Uhr !!!


>> Nachhaltige Stadtentwicklung Hessen
>> ISEK-Ansprechpartner Nidda



 
 
Adresse Rathaus

Stadtverwaltung Nidda
Wilhelm-Eckhardt-Platz
63667 Nidda
Tel.: 0 60 43/80 06-0
E-Mail: info(at)nidda.de
Kontaktformular
Impressum
Datenschutz
Leistungen A-Z
Elektronische Dienste

Öffnungszeiten

Rathaus
Montag - Freitag:
8 Uhr - 12 Uhr
Donnerstag:
14 Uhr - 18 Uhr
------------------------
BürgerService
Montag, Dienstag
8 Uhr - 16 Uhr
Donnerstag
8 Uhr - 18 Uhr
Mittwoch, Freitag
8 Uhr - 12 Uhr
Samstag
9 Uhr - 12 Uhr
------------------------
Kfz-Zulassungsstelle
Terminvergabe:
Tel.: 0 60 43/ 80 06-123
Tel.: 0 60 43/ 80 06-122
Tel.: 0 60 43/ 80 06-121
>>> Online Terminvergabe
------------------------

 

Mit Cookies ermöglichen wir Ihnen die optimale Nutzung unserer Website. Mehr erfahren Sie auf unserer Datenschutzseite

ok