Außerbetriebsetzung eines Fahrzeuges


• Zulassungsbescheinigung Teil I / Fahrzeugschein
• Kennzeichen (Schild/er vorlegen)

Wenn das Fahrzeug verschrottet wurde, sind folgende Unterlagen zusätzlich vorzulegen: Verwertungsnachweis, Zulassungsbescheinigung Teil II/ Fahrzeugbrief oder Betriebserlaubnis.

Das amtliche Kennzeichen kann fahrzeug- und halterbezogen für ein Jahr reserviert werden. Ist keine Reservierung gewünscht, so wird das Kennzeichen sofort wieder frei und kann anderweitig verwendet werden.

 
Adresse Rathaus

Stadtverwaltung Nidda
Wilhelm-Eckhardt-Platz
63667 Nidda
Tel.: 0 60 43/80 06-0
E-Mail: info(at)nidda.de
Kontaktformular
Impressum
Datenschutz
Leistungen A-Z
Elektronische Dienste

Öffnungszeiten

Rathaus
Montag - Freitag:
8 Uhr - 12 Uhr
Donnerstag:
14 Uhr - 18 Uhr
------------------------
BürgerService
Montag, Dienstag
8 Uhr - 16 Uhr
Donnerstag
8 Uhr - 18 Uhr
Mittwoch, Freitag
8 Uhr - 12 Uhr
Samstag
9 Uhr - 12 Uhr
------------------------
Kfz-Zulassungsstelle
nur nach vorheriger Terminvereinbarung
06043/8006-0
06043/8006-121
06043/8006-122
>> Online Terminvergabe
------------------------

 

Mit Cookies ermöglichen wir Ihnen die optimale Nutzung unserer Website. Mehr erfahren Sie auf unserer Datenschutzseite