/ Krankheit und Gesundheit / Betreuung / Investitionskosten nach § 82 SGB XI

Leistungsbeschreibung

Das Regierungspräsidium Gießen ist die zuständige Behörde für die Aufgaben nach § 82 Abs. 3 und 4 SGB XI in Verbindung mit der Verordnung über die Planung und Förderung von Pflegeeinrichtungen, Seniorenbegegnungsstätten, Altenpflegeschulen und Modellprojekten. Danach sind Investitionskosten in geförderten Altenpflegeeinrichtungen vom Regierungspräsidium Gießen zu genehmigen. Nicht geförderte Altenpflegeeinrichtungen müssen diese Kosten lediglich anzeigen.

An wen muss ich mich wenden?

Stationäre und teilstationäre Einrichtungen der Altenpflege wenden sich an das zuständige Regierungspräsidium Gießen.

Bemerkungen

 
 
Adresse Rathaus

Stadtverwaltung Nidda
Wilhelm-Eckhardt-Platz
63667 Nidda
Tel.: 0 60 43/80 06-0
E-Mail: info(at)nidda.de
Kontaktformular
Impressum
Datenschutz
Leistungen A-Z
Elektronische Dienste

Öffnungszeiten

Rathaus
nur nach telefonischer Anmeldung :
Montag - Freitag:
8 Uhr - 12 Uhr
Donnerstag:
14 Uhr - 18 Uhr
------------------------
BürgerService
nur nach telefonischer Anmeldung :
Montag, Dienstag
8 Uhr - 16 Uhr
Donnerstag
8 Uhr - 18 Uhr
Mittwoch, Freitag
8 Uhr - 12 Uhr
Samstag
9 Uhr - 12 Uhr
------------------------
Kfz-Zulassungsstelle
nur nach telefonischer
Anmeldung:
06043/8006-0
06043/8006-121
06043/8006-122
>> Online Terminvergabe
------------------------

 

Mit Cookies ermöglichen wir Ihnen die optimale Nutzung unserer Website. Mehr erfahren Sie auf unserer Datenschutzseite