/ Arbeitsunfall / Schulwegunfall

Leistungsbeschreibung

Als Arbeitnehmerin bzw. Arbeitnehmer stehen Sie unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Wenn Sie am Arbeitsplatz oder auf dem Weg dorthin einen Unfall erleiden, kommt ein Unfallversicherungsträger für die Folgen auf, soweit diese Ihre Gesundheit betreffen. Kinder in Tagesstätten, Tageseinrichtungen oder der Betreuung in Tagespflege, Schüler und Studenten genießen wie Arbeitnehmer den vollen Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Dies bedeutet, dass bei Schul- und Schulwegsunfällen oder bei Unfällen in den Betreuungseinrichtungen die Unfallversicherung für Gesundheitsschäden eintritt.

Wichtig ist, dass Sie gegenüber allen Ärzten und Einrichtungen erklären, dass es sich um einen Arbeits- bzw. Schulunfall handelt. Oft werden Sie dann aufgefordert, ein entsprechendes Formular auszufüllen.

An wen muss ich mich wenden?

Weitere Informationen erhalten Sie bei den "Berufsgenossenschaften" oder der "Unfallkasse" Hessen.

 
 
Adresse Rathaus

Stadtverwaltung Nidda
Wilhelm-Eckhardt-Platz
63667 Nidda
Tel.: 0 60 43/80 06-0
E-Mail: info(at)nidda.de
Kontaktformular
Impressum
Datenschutz
Leistungen A-Z
Elektronische Dienste

Öffnungszeiten

Rathaus
Montag - Freitag:
8 Uhr - 12 Uhr
Donnerstag:
14 Uhr - 18 Uhr
------------------------
BürgerService
Montag, Dienstag
8 Uhr - 16 Uhr
Donnerstag
8 Uhr - 18 Uhr
Mittwoch, Freitag
8 Uhr - 12 Uhr
Samstag
9 Uhr - 12 Uhr
------------------------
Kfz-Zulassungsstelle
Terminvergabe:
Tel.: 0 60 43/ 80 06-123
Tel.: 0 60 43/ 80 06-122
Tel.: 0 60 43/ 80 06-121
>>> Online Terminvergabe
------------------------

 

Mit Cookies ermöglichen wir Ihnen die optimale Nutzung unserer Website. Mehr erfahren Sie auf unserer Datenschutzseite

ok