Wirtschaftsstandort Nidda

Wirtschaft aktuell

Die Wirtschaft von Nidda ist durch einen breiten Branchenmix charakterisiert, vertreten durch leistungsstarke und flexible kleine und mittelständische Unternehmen:

• Maschinen- und Anlagenbau, Metallbau, Papier- und Folienherstellung
• Druckindustrie
• Kunststoffverarbeitung
• Oberflächenbeschichtungen
• Elektrotechnik, Bauindustrie

In Nidda sind viele gute Fachbetriebe des Bauhandwerks ansässig: Zimmerer, Dachdecker, Maler und Lackierer, Steinmetze, Installateure, Elektriker u. a.
Neben dem Handwerk hat sich der Tourismus zu einem starken Standbein der Wirtschaft entwickelt. Zwei große Reha-Kliniken haben Ihren Standort in Bad Salzhausen.

In der Kernstadt als Mittelzentrum nimmt auch der Handel eine bedeutende Rolle ein, vertreten sowohl durch national und international tätige Handelsketten als auch durch inhabergeführten Einzelhandel.


Karte Wetteraukreis - Quelle: Wikipedia

 

Weitere Standortfaktoren auf einen Blick

Harte Standortfaktoren

• Attraktive Arbeitskosten im nationalen und internationalen Vergleich
• Rechtssichere Investitionsbedingungen
• Hektar Gewerbe- und Industriegebiete
• Günstige Grund- und Bodenpreise sowie Immobilienpreise
• einen Standort mit guter Verkehrsanbindung

Weiche Standortfaktoren

• „Stadt der kurzen Wege“: Das heißt auch kurze Wege zu lokalen Entscheidern
• Hoher Qualifikationsgrad der Beschäftigten
• Historische Innenstadt von Nidda und historisches Kurbad Bad Salzhausen mit vielen  
   Kulturdenkmälern
• Reizvolles Umfeld mit dem Vogelsberg als großes Naherholungsgebiet
• Vielfältige und abwechslungsreiche Bildungs-, Kultur- und Freizeitangebote
• Sehr gute ärztliche Versorgung

Wirtschaftsstandort Nidda
Bundesland: Hessen
Regierungsbezirk: Darmstadt
Landkreis: Wetteraukreis
Einordnung: Mittelzentrum

IHK zugehörige Betriebe: 1119 (Stand Juli 2015)
Handwerkskammer eingetragene Betriebe: 248 (Stand Juli 2015)

Verkehrsanbindung

Straßenverkehr

Die Stadt Nidda wird durch ein gut ausgebautes Netz aus Bundes-, Landes- und Kreisstraßen erschlossen. Die Bundesstraßen B 455 von Friedberg nach Schotten und B 457 von Gießen nach Büdingen führen durch die Stadt. Im Einzelnen berühren sie folgende Ortsteile:

-  B 455 durch Eichelsdorf, Ober-Schmitten, Harb und Borsdorf,
-  B 457 durch Harb und Kernstadt Nidda.

Die Autobahn A45 (Gießen-Hanau) befindet sich in ca. 12 km Entfernung. Die A5 (Frankfurt-Kassel) ist 25 km entfernt.

Regionaler Schienenverkehr

Die Stadt Nidda verfügt über die Bahnhöfe Nidda, Borsdorf und Ober-Widdersheim (Nord) an der regionalen  Bahnlinie  Gießen – Gelnhausen.  Die  Stadtteile Nidda, Bad  Salzhausen und Ober-Widdersheim (Süd) sind an die regionale Bahnlinie Nidda – Friedberg (- Frankfurt) angeschlossen.

Öffentlicher Personennahverkehr

Die einzelnen Stadtteile der Stadt Nidda werden mit dem Mittelzentrum Nidda und untereinander durch Busse des Öffentlichen Personennahverkehrs verbunden. Die Busverbindungen sind vertaktet und auf den Bahnverkehr abgestimmt.

Flugverkehr

Nächster internationaler Flughafen ist Frankfurt-Rheinmain in ca. 70 km Entfernung. Ein kleinerer Flugplatz, der Verkehrslandeplatz Reichelsheim befindet sich rund 15 km von Nidda entfernt.

Enfernungen

Nach Friedberg - 28 km
Nach Gießen - 34 km
Nach Frankfurt - 68 km
Nach Kassel - 162 km
Nach Fulda - 63 km

Fläche, Lage, Klima und Luft

Die  Niederschlagsmenge  beträgt  im  Stadtgebiet  im  Jahresmittel  600  bis  850  mm.  Eine  Zunahme  der  Werte  findet  von  Südwest  nach  Nordost  statt. Der mittlere Tagesdurchschnitt der Lufttemperatur für das Stadtgebiet Nidda liegt bei 7,5 bis 9 °C im Jahr

> Nidda in Zahlen

> Wichtige lokale Ansprechpartner (Versorgung)


 

 
 
Quicklinks

Adresse Rathaus

Stadtverwaltung Nidda
Wilhelm-Eckhardt-Platz
63667 Nidda
Tel.: 0 60 43/80 06-0
E-Mail: info(at)nidda.de
Kontaktformular
Impressum

Öffnungszeiten

Rathaus
Montag - Freitag:
8 Uhr - 12 Uhr
Donnerstag:
14 Uhr - 18 Uhr
------------------------
BürgerService
Montag, Dienstag
8 Uhr - 16 Uhr
Donnerstag
8 Uhr - 18 Uhr
Mittwoch, Freitag
8 Uhr - 12 Uhr
Samstag
9 Uhr - 12 Uhr
------------------------
Kfz-Zulassungsstelle
Terminvergabe:
Tel.: 0 60 43/ 80 06-121
Tel.: 0 60 43/ 80 06-122
Tel.: 0 60 43/ 80 06-123
------------------------

Um unsere Wesite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
ok