Foto Nidda von oben

Feuerwehrhaus Ober-Widdersheim

Neubau Feuerwehrhaus Ober-Widdersheim

Visualisierung


Aufgrund der baulichen und sicherheitstechnischen Defizite der bestehenden Feuerwehrgerätehäuser in Unter- und Ober-Widdersheim und im Hinblick auf den beabsichtigten Zusammenschluss beider Feuerwehren, wurde eine Machbarkeitsstudie durchgeführt, durch welche der Neubau eines Feuerwehrhauses für beide Wehren, unter der Berücksichtigung einiger technischer und finanzieller Aspekte, geprüft wurde.

Freiflächenplan Bestand


Im Zuge der besagten Machbarkeitsstudie wurde, auf Grundlage der Planungsvorgaben und den aktuell gültigen normativen und gesetzlichen Vorgaben, ein Planungskonzept erstellt, welches die Darlegung von zwei Varianten, in teils unterschiedlicher Bauweise, die Konzeptbeschreibung, ein Raumprogramm und die Kostenschätzung beinhaltet. Die entsprechenden Ergebnisse bilden die Grundlage für die weitere Planung, welche sich aktuell in vollem Gange befindet. 

Ein Zuwendungsbescheid des Landes Hessen zur Förderung des Brandschutzes konnte erwirkt werden.

Freiflächenplan



Grundriss


Geplanter Baubeginn =2024 - Geplante Fertigstellung und Inbetriebnahme = 2025

Keine Mitarbeitende gefunden.