Rathaus Gebäude

Aufgaben

Kfz-Zulassung Nidda - Aufgaben

Folgende Gebrauchtfahrzeuge müssen vorgefahren werden:• 

  1. Gebrauchtfahrzeuge mit einem Zeitwert von über 30.000 €, bei denen es sich um einen Halterwechsel mit gleichzeitigem Wechsel des Zulassungsbezirkes handelt und die HU länger als sechs Monate zurück liegt. Liegt die letzte HU unter 6 Monaten, so ist keine Identifizierung nötig. 
  2. Diese 30.000 € - Zeitwert-Regelung betrifft auch gebrauchte Fahrzeuge neueren Datums, bei denen noch keine Hauptuntersuchung erforderlich war.


>> Neuzulassung eines fabrikneuen Fahrzeugs
>>
Umschreibung (Halterwechsel)
>>
Umschreibung von außerhalb ohne Halterwechsel
>>
Wiederzulassung auf denselben Halter
>>
Saison-Kennzeichen
>>
Umkennzeichnung
>>
Oldtimer-Kennzeichen
>>
Außerbetriebsetzung eines Fahrzeuges
>>
Kurzzeitkennzeichen
>>
Ausfuhrkennzeichen
>>
Technische Änderung
>>
Verlust / Diebstahl von Fahrzeugpapieren/ Kennzeichen
>>
Ersatzschild (defekt)
>>
Feinstaubplakette